Still.Leben – ein Schaufensterbummel

Ein Schaufensterbummel – mein Beitrag zu den 12 magischen Mottos im Dezember von paleica. hbo_4444In der kleinen Altstadt von Hachenburg (knapp 6000 Einwohner) sind viele Schaufenster weihnachtlich dekoriert. Allerdings eher dezent im Vergleich zu größeren Städten. Hier ist alles still, ruhig und beschaulich. Die kleinen Gassen waren zu der Zeit, als ich da war, leer, dennoch waren die Cafés und Geschäfte wie in stiller Erwartung ihrer Gäste und Kunden. Hier war Leben und gleichzeitig so viel Stille…

Ich war gezielt hierher gekommen, um Schaufenster für das Thema „Still.Leben“ zu fotografieren und bin fündig geworden:

Advertisements

8 Gedanken zu “Still.Leben – ein Schaufensterbummel

  1. Deine Umsetzung ist wirklich toll, da kommen Erinnerungen an Gedanken die ich als Kind hatte wenn ich ganz vertieft in manche Schaufenster war. Ich habe mir dann oft vorgestellt ob sich die Dinge dort drin wohl bewegen wenn man gerade nicht hinschaut, gerade in der Weihnachtszeit sind ja manchmal richtige kleine Welten dort aufgebaut.
    Liebe Grüße, Patricia

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s