Candy

Fotoprojekt. Endlich habe ich mich wieder einer Aufgabe aus der Dogwood Challenge gewidmet:

„Your artistic interpretation this week should be inspired by something sweet. A great chance to play with macro photography.“

Candy-2Mit dem Makro habe ich mich hier vor etwas ganz Besonderes gesetzt: Knister-Kaugummi😃… Was habe ich das als Kind geliebt! Jetzt habe ich es für ein Candy-Foto missbraucht: auf einen Teller und dann Wasser drüber… geknistert hat das noch mehr als im Mund und vertraut gerochen hat es auch… die Spritzer von dem Knisterzeug fotografisch festzuhalten, war allerdings nicht leicht… im Hintergrund sieht man zumindest so eine knistrige Blase aufsteigen… Spaß hat’s gemacht😉…

Advertisements

7 Gedanken zu “Candy

  1. Daran hab ich auch schon oft gedacht. Ich bin allerdings nicht wirklich richtig gut, wenn es darum geht, Gegenstände ansprechend zu beläuchten bzw. abzulichten!! Ich würde ja gerne noch weitere Fotos dieser Challenge sehen 😉 Schön das Du bei so vielen Projekten mitmachst, hast sicher auch schon ordentlich Lerneffekte gespürt, oder? 😉

    Gefällt mir

    1. Hier habe ich auch keine große Ausleuchtungskunst genutzt… der Teller mit dem Kaugummi steht einfach auf einem Tisch und es fällt Tageslicht durch ein Fenster auf den Teller… mehr ist das nicht… das kannst du auch;-)!!!
      Durch die Projekte lerne ich superviel! Liebäugle immer auch mit dem 365-Tage-Projekt, habe aber so Bedenken, dass ich das nicht wirklich jeden Tag schaffe… ein 52-Wochen-Projekt hatte ich schon, das ging… aber diese ganzen kleinen Projekte ohne soooo strenges Zeitlimit, das ist gut für mich;-)…

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s