Allgemein, Alltag, Fotografie, Projekt

1 am Tag

Fotoprojekt. Um in meiner Foto-Pause nicht ganz „raus“ zu kommen, habe ich täglich ein bis vier Fotos gemacht. Im Dezember fiel mir das noch schwer und es waren auch mal neun… im Januar waren es tatsächlich immer nur 1. Hier eine kleine Zusammenstellung:

Dezember

Januar

Die Fotos sind alle ganz unspektakulär immer mit der Kamera entstanden, die ich am einfachsten und schnellsten zur Hand hatte: das Smartphone… meiner Meinung nach definitiv alltagstauglich!

 

Advertisements
Standard

4 Gedanken zu “1 am Tag

  1. ich liebe Detailstudien, weil sie ganz intensiv einen ganz kurzen Moment einfangen. Klar sind große Momente mit spektakulären Geschichten auch schön… ..nur da geht ja oft der Gedanke oder der Kommentar in eine Richtung. Bei den kleinen Momenten, meint man vielleicht viel mehr Freiheit oder Raum für die Geschichte zu haben, die man dabei empfindet… …und das kommt bei deinen schönen Fotos sehr gut rüber!

    Gefällt 1 Person

  2. Witzig! Irgendwie wirken die Bilder im Januar als wären sie leichter von der Hand gegangen. Mir gefallen auch die Motive im Januar besser… Kann dir aber nicht mal sagen woran das liegt, einfach ein Gefühl! Die Idee in einer Pause nicht ganz „raus“ zu kommen find ich sehr gut! unglaublich wie viel der tägliche Umgang mit Kamera und Motiv bewirken kann… Schön dass du wieder zurück bist, ich freu mich auf das was noch kommt!!! 😊😊

    Gefällt 1 Person

    • Witzig: die Bilder im Januar sind mir auch leichter von der Hand gegangen… vor allem, weil ich mich besser entscheiden und beschränken konnte und meist tatsächlich nur ein Foto gemacht habe (nicht anschließend gelöscht und selektiert, sondern tatsächlich nur eins geMACHT)… im Dezember war das noch schwieriger… ist mal ganz gut, sich zu reduzieren;-)!!!

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s