Erster Satz II

Fotoprojekt. Nicole hatte sich einen Satz von mir „zuwerfen“ lassen und erneut mit Sätzen um sich „geschmissen“ für alle, die mochten. Natürlich wollte ich da auch noch mal einen haben… Fies war der erste Satz aus „Dark Places“ von Gillian Flynn und ich habe eine Weile darüber gebrütet… Entstanden ist letztendlich eine kleine Serie aus dem Satz:

„In meinem Innern haust eine Fiesheit, so real wie ein Organ.“

In seinem Buch „Der eigene Blick“ schlägt Robert Mertens diese Übung vor, ein Foto zum ersten Satz eines Buches zu machen. Ich finde diese Übung nicht leicht, aber wirklich inspirierend… Wer also Lust hat, weiter Sätze zu werfen, ich werfe gerne und lass mir gerne weitere zuwerfen;-)… …

13 Comments

    1. Schon seltsam, zu was man sich als Fotograf alles hinreißen lässt😂… den Deckel unsres Schnellkomposters habe ich meist nur kurz auf und schließe ihn so schnell wie möglich wieder… hier habe ich das richtig „zelebriert“ das „fiese Innere“😂

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s