Feuer

Meditative Fotografie. Jeder kennt das: Menschen sitzen um ein Feuer, es ist Nacht. Es ist kühl, eine Decke liegt um die Schultern, die Wangen glühen. Die Flammen tanzen. Es wird ruhig. Angenehm ruhig. Jeder hängt seinen Gedanken nach… bis man nichts mehr denkt… einfach nur IST… im Zentrum des Bewusstseins die Bewegung der Flammen, sonst nichts…

2 Comments

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s