Zur Ruhe kommen

Meditative Fotografie. Dieses Jahr empfinde ich für mich die Zeit um Weihnachten herum als wahren Luxus. Es gibt nicht viele Möglichkeiten und wenig Auswahl und ich kann mich mal ganz auf mich konzentrieren und bei mir ankommen. Das tut unglaublich gut! Es ist wie das Eingehülltsein in einen wattigen Nebel: sehr ruhig und sehr zentriert. Ich weiß, dass über dem Nebel der Himmel blau ist und hinter dem Schleier auch noch viel viel mehr ist als ich gerade sehen kann.

Ich wünsche allen BlogbesucherInnen von Herzen, dass ihr auch etwas Positives für euch aus dieser ganz besonderen Zeit ziehen könnt – bleibt gesund!!!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s