Alltag, Fotografie, Fotografie und Achtsamkeit, Landschaft, Natur, Serie, Vor der Haustür

Wabisabi II

wabisabi-2

Meditative Fotografie. Dieses Jahr im Frühling habe ich mich schon einmal mit dem Konzept des Wabisabi in einem Beitrag *klick* beschäftigt. Jetzt im Herbst lag nichts näher, als die Idee fotografisch noch einmal aufzugreifen… …

Advertisements
Standard
Allgemein, Alltag, Foto- und Wandertouren, Fotografie und Achtsamkeit, Landschaft, Licht, Natur, Serie

Horizont

horizont-5

Meditative Fotografie. An Horizonten kann ich mich einfach nie „satt“ fotografieren. Das Spannende finde ich das Polarisierende: Weite und Begrenzung, ein Oben und ein Unten, …

… Licht und Schatten, ein fester Standort und ein Ziel, …

morning

…Spannung und Ruhe, Ferne und Nähe…

horizont-6

… ein Ende und einen Anfang…

Standard
Allgemein, Experiment, Foto- und Wandertouren, Fotografie, Projekt

Erster Satz

ausflugFotoprojekt. Bei Durchgelinst habe ich einen Beitrag mit einer tollen Übung mit interessanter Lösung gefunden. Bei der Übung aus dem Buch „Der eigene Blick“ von Robert Mertens geht es darum, ein Foto zu einem ersten Satz eines Buches umzusetzen. Ich hatte das Glück, dass ich direkt auch einen Satz „zugeworfen“ bekommen habe;-):

„Immer wenn diese Leute einen Ausflug machten, fragten sie wo ,,sie“ waren.“ Paul Theroux: O-Zone

Falls jemand auch einen Satz „zuwerfen“ oder „zugeworfen“ haben möchte, gerne;-)… …

Standard
Foto- und Wandertouren, Fotografie und Achtsamkeit, Landschaft, Licht, Natur, Serie

Lichtspiele

Fotografie und Achtsamkeit. Licht, überall Licht. Gerade jetzt im Herbst könnte ich da ständig ins Schwärmen geraten und mit „Ah“s und „Oh“s durch die sonnigen Herbsttage gehen…

Etwas hat sich auf meinen Spaziergängen verändert: die Kamera ist wieder dabei, aber ich bringe oft auch nach 3 bis 4 Stunden nicht mal 20 Fotos mit nach Hause… davon wird dann auch noch die Hälfte gelöscht…

Aber ich glaube, ich SEHE nicht weniger, sondern eher mehr;-)…

 

Standard
Fotografie, Landschaft, Menschen, monochrom, Natur, Serie

Adriane

Fotos mit Persönlichkeit. Nach langer „Abstinenz“ taste ich mich nun langsam wieder auch an die People-Fotografie heran. Die wunderbare Adriane war nach längerer Zeit die Erste, die ich wieder vor der Kamera hatte.

Adriane ist eine wunderbar direkte und lebhafte Frau. Ihr lautes Lachen schallte alle paar Minuten durch den Wald, in dem wir uns getroffen hatten. Sie war konzentriert, sobald ich die Kamera vor die Augen hob, wechselte selber Pose und Mimik nach jedem Auslösen.

Adriane kann viel anbieten, ich wollte aber – wie eigentlich immer – ihr Wesen einfangen. Da die Chemie zwischen uns sofort stimmte und wir eine Menge Spaß hatten, habe ich auch viele Momente mit der Kamera erhaschen können, die nicht so arg gestellt waren, sondern die natürlich und im „Flow“ entstanden sind. Adriane 5Porträts haben wir zum Einstieg gemacht. Adriane hatte auch noch mittelalterliche Gewandung dabei, an die wir uns im Anschluss gewagt haben… Bilder davon folgen;-)… Adriane1Vielen Dank für diesen wunderbaren Wiedereinstieg;-)!

 

Standard
Allgemein, Foto- und Wandertouren, Fotografie und Achtsamkeit, Landschaft, Menschen, Natur, Wasser

Bergauf

Fotografie und Achtsamkeit. Es ist wie ein Aufwachen, ein Auftauchen. Die Schmerzen werden erträglicher, lassen nach und plötzlich öffnet sich die Welt wieder.

mosel-18Weite wird sichtbar, Schönheit. Der Blick aus dem Tunnel zeigt, dass es mehr und anderes gibt als das eigene Selbst… endlich wieder…mosel-60Genuss und Freude halten wieder Einzug, es wird immer besser möglich, sich wieder dem LEBEN zu zuwenden;-)…

Standard